Glückaufstraße 170
49124 Georgsmarienhütte
Tel.: 0 54 01 - 4 05 27

Öffnungszeiten:
Tgl. ab 17:00 Uhr
Montag ist Ruhetag

Mühlenteich
vergrößern 

Der Mühlenteich war für den Wasservorrat der Mahlmühle im 19. Jahrhundert angelegt und ist als letztes stehendes Gewässer bis heute erhalten. "Nur noch das Vogelgezwitscher und die Frösche vom Teich waren zu hören".

Wegbeschreibung
Von der Klosterschänke aus gehen Sie zu Fuß am alten Kloster vorbei. Weiter hinter der Grundschule links bis zum Bahnübergang. Weiter nach rechts und vor dem Waldfriedhof den kleinen Fußweg hinunter direkt zum Mühlenteich. Mit dem Auto fahren Sie vom Parkplatz der Klosterschänke und biegen die 3. Straße (Alte Poststraße) links ein. In einer Minute sind sie am Parkplatz des Waldfriedhofes. Nun den Fußweg links hinunter bis zum Mühlenteich. Ein schöner Spaziergang und der ideal Erholungsort für Genießer.