Glückaufstraße 170
49124 Georgsmarienhütte
Tel.: 0 54 01 - 4 05 27

Öffnungszeiten:
Tgl. ab 17:00 Uhr
Montag ist Ruhetag

Kloster
[von lateinisch claustrum »abgeschlossener Ort«],

in verschiedenen Religionen der Lebens- und Kultbereich einer Nonnen- oder Mönchsgemeinschaft. Die christlichen Klöster haben ihre Wurzeln im frühchristlichen Mönchtum des 3. Jahrhunderts. Neben Ihren geistlichen, sozial-diakonischen und missionarischen Tätigkeiten war es seid jeher die Passion der Mönche sich dem Anbau edler Trofpen und kulinarischen Genüssen zu widmen.

Dieser Tradition fühlen wir uns verpflichtet und freuen uns Sie, liebe Gäste, in gemütlicher Atmosphäre verwöhnen zu dürfen. Für Taufe, Hochzeit, Betriebsfest, Tagung, Seminar oder Klassentreffen stellen wir Ihnen gerne unsere Räumlichkeiten zur Verfügung und beraten bei der passenden Menüauswahl. Genießen Sie ein romantische Dinner bei Kerzenschein oder werfen Sie so richtig in die Vollen auf unseren vollautomatischen Bundeskegelbahnen.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Familie Boßmeyer